SAP Product Owner / Squad Lead (m/w/d)

  • Job-ID Job-ID J000000502
  • Einsatzort Einsatzort Wuppertal, Berlin
  • Bereich Bereich Informationstechnologie
  • Besetzungstermin Besetzungstermin kurzfristig
  • Einstellungsart Einstellungsart Unbefristet
  • Arbeitszeit Arbeitszeit Vollzeit, 38 Stunden wöchentlich
  • Ihr persönlicher Kontakt Ihr persönlicher Kontakt
    Robert Heinemann
    0800 333004 993827

Über uns

Wir sind eine der größten Krankenversicherungen in Deutschland und es gibt viele individuelle Gründe, bei uns zu arbeiten. Aber eines haben unsere rund 16.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gemeinsam: Wer bei uns arbeitet, setzt sich täglich für die Gesundheit von Millionen von Kunden ein. Weil wir den Menschen helfen, gesünder zu leben, bei Krankheit die bestmögliche Versorgung sicherstellen und bei Vorsorge unterstützen.

Mit diesem Anspruch entwickeln wir uns weiter. Hin zu einem dynamischen Unternehmen in einem digitalen Markt, mit Freiraum für neue Impulse und gesellschaftlicher Verantwortung. Unsere besondere Kultur macht es möglich: Wir stehen füreinander ein, über Standorte, Fachrichtungen und Karrierelevel hinweg. Wir arbeiten miteinander, denn nur gemeinsam können wir das höchste Gut des Menschen erhalten und Gesundheit weiterdenken. Deshalb: Finden Sie Ihren Grund, bei uns zu arbeiten.

Ihre Aufgaben

  • In dieser Position übernehmen Sie die fachliche Führung für einen Teilbereich unserer S/4HANA-Plattform, die für die Kernbereiche unseres GKV-Auftrages eingesetzt wird (Leistungen und Beiträge).
  • Dazu gehört die Definition von Maßnahmen für neue Features, um eine schnelle Test-Phase und sicheren Applikationsbetrieb durch unseren Dienstleister zu gewährleisten.
  • Außerdem definieren und priorisieren Sie Aufgaben im (JIRA-)Backlog und leiten fachlich das DevOps-Team bei der Umsetzung des SAP-Customizings. Dabei wissen Sie Ihr Team durch laterale Führung zu motivieren.
  • Als Proxy Product Owner oder Projektleiter führen Sie zusätzlich unsere agilen und klassischen SAP-Projekte gemeinsam mit unserer IT-Governance vom Anfang bis zum Ende zum Erfolg.
  • Darüber hinaus stehen Sie dem Product Owner der Fachbereiche als vertrauensvoller Berater zur Seite und stellen in dieser Rolle ein transparentes Stakeholder-Management im Rahmen von Projekten sicher.
  • Durch Ihre fachliche Expertise fungieren Sie als allgemeine Schnittstelle zwischen Management und DevOps-Team und bereiten entsprechende Entscheidungsvorlagen vor.
  • Damit Sie unsere SAP-Entwickler und Dienstleister fachlich führen können, entwickeln wir Sie zum Experten für die GKV-Branchenlösung OSCARE für SAP S/4HANA. Wir arbeiten gemeinsam durch „Training on, near and off the job“ an Ihrem Expertenprofil.
  • Wir bieten Ihnen als digitaler Vorreiter im GKV-Umfeld ein sicheres und modernes Umfeld.

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik, Informatik oder Wirtschaftswissenschaften beziehungsweise eine Weiterbildung zum Krankenkassenbetriebswirt.
  • Außerdem konnten Sie bereits mehrjährige Berufserfahrung in einem vergleichbaren Aufgabengebiet sowie Erfahrungen im Customizing von Standardsoftware (SAP, BITMARCK oder Ähnliches) sammeln.
  • Mit hybriden und agilen Vorgehensweisen (Kanban, DevOps, Scrum, SAFe) sind Sie dank praktischer Erfahrung ebenfalls vertraut.
  • Idealerweise bringen Sie zusätzlich fundierte Kenntnisse unserer GKV-Geschäftsprozesse und Erfahrungen mit gängigen Projektmanagement-Anwendungen wie JIRA oder Confluence mit.
  • Ihr Auftreten ist geprägt durch Kundenorientierung und Kommunikationsstärke.
  • Die Bereitschaft zu wenigen Wochenendeinsätzen im Rahmen von Releases (circa 4 – 6 pro Jahr) und gelegentlichen Dienstreisen rundet Ihr Profil ab.

Unsere Benefits

Work-Life-Balance; Equal Pay; Familienfreundlich; Gesundes Arbeiten; Miteinander; Rückhalt; Modernes Arbeiten; Weiterentwicklung; Tarifverträge; Corporate Benefits

Die BARMER fördert aktiv die Gleichstellung ihrer Beschäftigten. Wir stehen für Chancengleichheit und begrüßen ausdrücklich Bewerbungen von Schwerbehinderten sowie gleichgestellten Menschen.

Es ist uns ein besonderes Anliegen, jedem die Möglichkeit zu geben, sich bei uns zu bewerben. Daher sind wir sehr bemüht, unsere Webinhalte barrierefrei zu gestalten. Sollten Sie Anregungen haben, kontaktieren Sie uns gerne.