Medizincontroller (m/w/d)

  • Job-ID Job-ID J000000245
  • Einsatzort Einsatzort München
  • Bereich Bereich Versorgung
  • Besetzungstermin Besetzungstermin 01.07.2021
  • Einstellungsart Einstellungsart Unbefristet
  • Arbeitszeit Arbeitszeit Vollzeit
  • Ihr persönlicher Kontakt Ihr persönlicher Kontakt
    Wolfgang Feltes
    0800333004220100

Über uns

Wir sind eine der größten Krankenversicherungen in Deutschland und es gibt viele individuelle Gründe, bei uns zu arbeiten. Aber eines haben unsere rund 16.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gemeinsam: Wer bei uns arbeitet, setzt sich täglich für die Gesundheit von Millionen von Kunden ein. Weil wir den Menschen helfen, gesünder zu leben, bei Krankheit die bestmögliche Versorgung sicherstellen und bei Vorsorge unterstützen.

Mit diesem Anspruch entwickeln wir uns weiter. Hin zu einem dynamischen Unternehmen in einem digitalen Markt, mit Freiraum für neue Impulse und gesellschaftlicher Verantwortung. Unsere besondere Kultur macht es möglich: Wir stehen füreinander ein, über Standorte, Fachrichtungen und Karrierelevel hinweg. Wir arbeiten miteinander, denn nur gemeinsam können wir das höchste Gut des Menschen erhalten und Gesundheit weiterdenken. Deshalb: Finden Sie Ihren Grund, bei uns zu arbeiten.

Ihre Aufgaben

  • In dieser Position übernehmen Sie vielseitige Aufgaben im Medizincontrolling in den Bereichen Leistungssteuerung, Abrechnung und Verhandlung.
  • Insbesondere wirken Sie bei ausgabenoptimierenden Vertragsverhandlungen mit Krankenhäusern und Reha-Einrichtungen mit.
  • Die Unterstützung von Schiedstellenverhandlungen und Sozial- und Verwaltungsgerichtsverfahren gehört ebenfalls zu Ihren Verantwortungen.
  • Darüber hinaus konzipieren Sie Schulungsmaßnahmen zu medizinischen Themen im Krankenhausbereich und führen diese durch.
  • Stellungnahmen zu Grundsatzfragen der Krankenhausabrechnung und Fallsteuerung werden ebenfalls von Ihnen verfasst.
  • Mit Ihrer Expertise beraten Sie schließlich auch die Teams der Krankenhausabrechnung.

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein Studium der Humanmedizin. Alternativ kommt unter Umständen auch eine Krankenpflegeausbildung mit hoher Praxiserfahrung oder spezifischer Weiterbildung in Frage.
  • Mit den Strukturen und Abläufen in Krankenhäusern und anderen Gesundheitseinrichtungen sind Sie indes bereits vertraut.
  • Außerdem bringen Sie umfassende Kenntnisse der DRG-Systematik, der Deutschen Kodierrichtlinien und der Klassifikationssysteme (ICD, OPS) mit.
  • Betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse können Sie ebenfalls vorweisen.
  • Ihr ganzheitliches, vernetztes und themenübergreifendes Handeln sowie Ihre schnelle Auffassungsgabe zeichnen Sie aus.
  • Eine sichere, konstruktive und effektive Kommunikation rundet Ihr Profil ab.

Unsere Benefits

Work-Life-Balance; Equal Pay; Familienfreundlich; Gesundes Arbeiten; Miteinander; Rückhalt; Modernes Arbeiten; Weiterentwicklung; Tarifverträge; Corporate Benefits

Die BARMER fördert aktiv die Gleichstellung ihrer Beschäftigten. Frauen werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Wir stehen für Chancengleichheit und begrüßen ausdrücklich Bewerbungen von Schwerbehinderten sowie gleichgestellten Menschen.

Es ist uns ein besonderes Anliegen, jedem die Möglichkeit zu geben, sich bei uns zu bewerben. Daher sind wir sehr bemüht, unsere Webinhalte barrierefrei zu gestalten. Sollten Sie Anregungen haben, kontaktieren Sie uns gerne.