Steuerfachkraft (m/w/d) – Umsatz-und Ertragssteuern

  • Job-ID Job-ID J000000218
  • Einsatzort Einsatzort Wuppertal
  • Bereich Bereich Controlling / Finanzen
  • Besetzungstermin Besetzungstermin 01.07.2021
  • Einstellungsart Einstellungsart Unbefristet
  • Arbeitszeit Arbeitszeit Vollzeit
  • Ihr persönlicher Kontakt Ihr persönlicher Kontakt
    Ricarda Kreitler
    0800 333004 991326

Über uns

Wir sind eine der größten Krankenversicherungen in Deutschland und es gibt viele individuelle Gründe, bei uns zu arbeiten. Aber eines haben unsere rund 16.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gemeinsam: Wer bei uns arbeitet, setzt sich täglich für die Gesundheit von Millionen von Kunden ein. Weil wir den Menschen helfen, gesünder zu leben, bei Krankheit die bestmögliche Versorgung sicherstellen und bei Vorsorge unterstützen.

Mit diesem Anspruch entwickeln wir uns weiter. Hin zu einem dynamischen Unternehmen in einem digitalen Markt, mit Freiraum für neue Impulse und gesellschaftlicher Verantwortung. Unsere besondere Kultur macht es möglich: Wir stehen füreinander ein, über Standorte, Fachrichtungen und Karrierelevel hinweg. Wir arbeiten miteinander, denn nur gemeinsam können wir das höchste Gut des Menschen erhalten und Gesundheit weiterdenken. Deshalb: Finden Sie Ihren Grund, bei uns zu arbeiten.

Ihre Aufgaben

  • In dieser Funktion gehören die Vorbereitung und die eigenverantwortliche Umsetzung der steuerrechtlichen Neuregelungen nach § 2b UStG, insbesondere die Analyse und Bewertung der Auswirkungen auf alle steuerrechtlichen Sachverhalte, zu Ihren Aufgaben.
  • Zu Ihrem Tätigkeitsbereich zählen außerdem die Erstellung der Umsatzsteuer- und Vorsteuerverprobung sowie die Erstellung und Abgabe der Umsatzsteuervoranmeldungen.
  • Darüber hinaus erstellen Sie die Gewinnermittlung (AuE) und Bilanzen der Betriebe gewerblicher Art.
  • Sie erarbeiten die Umsatzsteuer-, Körperschaftsteuer-, Gewerbesteuer-, Kapitalertragsteuer- und Quellensteuererklärungen sowie gegebenenfalls weitere anfallende Erklärungen.
  • In Ihrer Funktion sind Sie Schnittstelle zu externen Steuerberatern und Finanzbehörden und fungieren als interner Ansprechpartner für Steuerfragen.
  • Sie übernehmen außerdem die steuerrechtliche Prüfung von Verträgen und Vereinbarungen und beraten unsere Fachabteilungen.
  • Bei der Erarbeitung eines Tax-CMS nehmen Sie eine unterstützende Rolle ein.

Ihr Profil

  • Sie haben eine Ausbildung zum Steuer- oder Finanzfachwirt (m/w/d) oder ein Studium mit dem Schwerpunkt Steuerrecht abgeschlossen.
  • Alternativ verfügen Sie über eine abgeschlossene Ausbildung zur/zum Steuerfachangestellten mit Zusatzqualifikation und haben umfangreiche Kenntnisse im Umsatz- und Ertragssteuerrecht.
  • Praktische Erfahrungen im Umsatz- und Ertragssteuerrecht bringen Sie aus vorherigen Tätigkeiten mit.
  • Idealerweise haben Sie bereits Kenntnisse in den speziellen Anwendungen des Steuerrechts auf Körperschaften des öffentlichen Rechts.
  • Sie sind zuverlässig, bevorzugen Teamarbeit und bringen Einsatzfreude sowie die Fähigkeit zum selbstständigen, eigenverantwortlichen und strukturierten Arbeiten mit.
  • Sie kommunizieren sicher und zielgerichtet mit internen und externen Partner.
  • Außerdem erfassen Sie schnell komplexe Sachverhalte und können diese einfach und verständlich vermitteln.

Unsere Benefits

Work-Life-Balance; Equal Pay; Familienfreundlich; Gesundes Arbeiten; Miteinander; Rückhalt; Modernes Arbeiten; Weiterentwicklung; Tarifverträge; Corporate Benefits

Die BARMER fördert aktiv die Gleichstellung ihrer Beschäftigten. Wir stehen für Chancengleichheit und begrüßen ausdrücklich Bewerbungen von Schwerbehinderten sowie gleichgestellten Menschen.

Es ist uns ein besonderes Anliegen, jedem die Möglichkeit zu geben, sich bei uns zu bewerben. Daher sind wir sehr bemüht, unsere Webinhalte barrierefrei zu gestalten. Sollten Sie Anregungen haben, kontaktieren Sie uns gerne.