Unternehmensarchitekt eHealth und digital (m/w/d)

  • Job-ID Job-ID J000000217
  • Einsatzort Einsatzort Wuppertal, Schwäbisch Gmünd, Berlin
  • Bereich Bereich Informationstechnologie
  • Besetzungstermin Besetzungstermin kurzfristig
  • Einstellungsart Einstellungsart Unbefristet
  • Arbeitszeit Arbeitszeit Vollzeit
  • Ihr persönlicher Kontakt Ihr persönlicher Kontakt
    Roland Bruns
    0800 33300499-3444

Über uns

Wir sind eine der größten Krankenversicherungen in Deutschland und es gibt viele individuelle Gründe, bei uns zu arbeiten. Aber eines haben unsere rund 16.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gemeinsam: Wer bei uns arbeitet, setzt sich täglich für die Gesundheit von Millionen von Kunden ein. Weil wir den Menschen helfen, gesünder zu leben, bei Krankheit die bestmögliche Versorgung sicherstellen und bei Vorsorge unterstützen.

Mit diesem Anspruch entwickeln wir uns weiter. Hin zu einem dynamischen Unternehmen in einem digitalen Markt, mit Freiraum für neue Impulse und gesellschaftlicher Verantwortung. Unsere besondere Kultur macht es möglich: Wir stehen füreinander ein, über Standorte, Fachrichtungen und Karrierelevel hinweg. Wir arbeiten miteinander, denn nur gemeinsam können wir das höchste Gut des Menschen erhalten und Gesundheit weiterdenken. Deshalb: Finden Sie Ihren Grund, bei uns zu arbeiten.

Ihre Aufgaben

  • In Ihrer Funktion gestalten Sie die digitale Zukunft im Gesundheitswesen-Umfeld gemeinsam mit uns.
  • Sie erarbeiten die eHealth- und Digital-Architekturstrategie auf Basis der branchenweiten Treiber und der Erfordernisse der Barmer.
  • Darüber hinaus schaffen Sie Anwendungen und Prozesse zur spürbaren Verbesserung der medizinischen Versorgung von 9 Millionen Versicherten.
  • Sie stellen Datensicherheit, Datenschutz, Funktionalität, Nutzerbarkeit und Kosteneffizienz von digitalen Produkten in ein optimales Verhältnis.
  • Die Erschließung weiterer Trendthemen im Bereich der Digitalisierung begleiten Sie.
  • In der Gremienarbeit mit Verbänden, gematik und BMG wirken Sie mit.
  • Sie beraten in allen Fragen aus dem Aufgabenbereich der Unternehmensarchitektur.

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes IT-Studium oder eine vergleichbare Qualifikation und bringen relevante Berufserfahrung als IT-Consultant oder IT-Architekt mit.
  • Sie haben praktische Projekt-Erfahrungen in der Entwicklung oder Optimierung von technischen Architekturen im Bereich der Telematik im Gesundheitswesen oder im eHealth Umfeld.
  • Darüber hinaus überzeugen Sie mit Kenntnissen zu modernen IAM-Verfahren und Cloud-Technologien sowie mit einer strukturierten und analytischen Arbeitsweise.
  • Sie finden sich in den für das Gesundheitswesen relevanten Spezifikationen, Standards und Richtlinien zurecht.
  • Ihnen gefällt es, hierarchieübergreifend in interdisziplinären Teams mit agilem Mindset zu arbeiten.
  • Sie kommunizieren sicher und konstruktiv und treten dabei souverän sowie überzeugend auf.
  • Außerdem zeigen Sie ein hohes Maß an Eigeninitiative und Selbstorganisation.

Unsere Benefits

Work-Life-Balance; Equal Pay; Familienfreundlich; Gesundes Arbeiten; Miteinander; Rückhalt; Modernes Arbeiten; Weiterentwicklung; Tarifverträge; Corporate Benefits

Die BARMER fördert aktiv die Gleichstellung ihrer Beschäftigten. Wir stehen für Chancengleichheit und begrüßen ausdrücklich Bewerbungen von Schwerbehinderten sowie gleichgestellten Menschen.

Es ist uns ein besonderes Anliegen, jedem die Möglichkeit zu geben, sich bei uns zu bewerben. Daher sind wir sehr bemüht, unsere Webinhalte barrierefrei zu gestalten. Sollten Sie Anregungen haben, kontaktieren Sie uns gerne.