Referent Klageverfahren (m/w/d)

  • Job-ID Job-ID J000000286
  • Einsatzort Einsatzort Wuppertal
  • Bereich Bereich Ambulante Versorgung
  • Besetzungstermin Besetzungstermin kurzfristig
  • Einstellungsart Einstellungsart Unbefristet
  • Arbeitszeit Arbeitszeit Vollzeit
  • Ihr persönlicher Kontakt Ihr persönlicher Kontakt
    Alice Fischer-Rensmann
    0800 333004 99 2723

Über uns

Wir sind eine der größten Krankenversicherungen in Deutschland und es gibt viele individuelle Gründe, bei uns zu arbeiten. Aber eines haben unsere rund 16.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gemeinsam: Wer bei uns arbeitet, setzt sich täglich für die Gesundheit von Millionen von Kunden ein. Weil wir den Menschen helfen, gesünder zu leben, bei Krankheit die bestmögliche Versorgung sicherstellen und bei Vorsorge unterstützen.

Mit diesem Anspruch entwickeln wir uns weiter. Hin zu einem dynamischen Unternehmen in einem digitalen Markt, mit Freiraum für neue Impulse und gesellschaftlicher Verantwortung. Unsere besondere Kultur macht es möglich: Wir stehen füreinander ein, über Standorte, Fachrichtungen und Karrierelevel hinweg. Wir arbeiten miteinander, denn nur gemeinsam können wir das höchste Gut des Menschen erhalten und Gesundheit weiterdenken. Deshalb: Finden Sie Ihren Grund, bei uns zu arbeiten.

Ihre Aufgaben

  • In dieser Position erstellen Sie Schriftsätze in sozialgerichtlichen Klageverfahren mit Schwerpunkt Vertragsrecht.
  • Die Beobachtung der aktuellen relevanten Rechtsprechung und Gesetzgebung gehört ebenfalls zu Ihrem Aufgabengebiet.
  • Des Weiteren führen Sie außergerichtliche Vergleichsverhandlungen durch.
  • Außerdem unterstützen Sie bei der Gestaltung von Verträgen.
  • Sie steuern die gezielte Zusammenarbeit mit extern beauftragten Rechtsanwälten.

Ihr Profil

  • Sie haben das erste juristische Staatsexamen erfolgreich abgeschlossen oder sind ausgebildeter Steuer- oder Finanzfachwirt mit Berufserfahrung oder haben eine vergleichbare Qualifikation.
  • Grundkenntnisse im Vertrags- und idealerweise Steuerrecht können Sie vorweisen.
  • Sie übernehmen gerne Verantwortung und verfügen über einen gut strukturierten Arbeitsstil.
  • Auch bei hohem Arbeitsaufkommen bleiben Sie gelassen und überzeugen durch souveränes Auftreten.
  • Ihre Teamfähigkeit und sichere sowie konstruktive Kommunikationsfähigkeit zeichnen Sie aus.
  • Ein ausgeprägtes analytisches Denkvermögen sowie Zahlen- und Prozessverständnis rundet Ihr Profil ab.
  • Grundsätzlich ist die Tätigkeit auch für Berufsanfänger geeignet.

Unsere Benefits

Work-Life-Balance; Equal Pay; Familienfreundlich; Gesundes Arbeiten; Miteinander; Rückhalt; Modernes Arbeiten; Weiterentwicklung; Tarifverträge; Corporate Benefits

Die BARMER fördert aktiv die Gleichstellung ihrer Beschäftigten. Wir stehen für Chancengleichheit und begrüßen ausdrücklich Bewerbungen von Schwerbehinderten sowie gleichgestellten Menschen.

Es ist uns ein besonderes Anliegen, jedem die Möglichkeit zu geben, sich bei uns zu bewerben. Daher sind wir sehr bemüht, unsere Webinhalte barrierefrei zu gestalten. Sollten Sie Anregungen haben, kontaktieren Sie uns gerne.